THEATERLÜT   VO   BENNAU

_____________________________________ seit 1886___

 

Der Traum von Hochzeit ist vorbei…!

„ O Gott, oh Gott “ , so begann das diesjährige Theaterstück:
„ Ein Traum von Hochzeit “ !
Und so tönte es auch, nach dem der Vorverkauf am 1. Dezember eröffnet wurde.

Nach ca. 30 Proben begann am 24. Dezember dieser Traum von Hochzeit, und die Spielerinnen und Spieler wussten schon bald,
„ jaja, dasmal isches die richtig Richtig “!
Die richtige Entscheidung, dieses Stück zu spielen. Doch damit begann auch das Durcheinander, man merkte schnell, „ mier hend d Siite es paarmal gwächslet“ ! Und die Frage kam auf:“ Was macht s'Duvet im Badzimmer ?“  und :“ Gids en Anderä wott gäre wettsch hürate?“
Und ob es noch freie Plätze habe im Theater, hiess es nur:
“ ä Gueti Frag.“ !!

Am 13. Januar genossen die Theaterlüt vo Bennau die letzte Aufführung , was hiess:“ Uufhörä, sofort uufhörä“!!!!

Für jegliche Unterstützung während der ganzen Theaterzeit möchten sich die Theaterlüt vo Bennau herzlich bedanken.

Am 11. Februar treffen sich die Theäterler, leider nicht auf den Malediven…, sondern zum wohlverdienten Abschlussabend bei den Schanzen in Einsiedeln..!

Mehr Neuigkeiten und Fotos hier auf der Homepage